we are the Gifted Mutanten Underground
we are the Gifted Mutanten Underground
Jahre
#1
07.09.2019, 20:27

We're not scared
The Gifted
Not anymore
Lorna Dane
Polaris | Emma Dumont
Lauren Strucker
Fenris | Natalie Alyn Lind
Gesucht
Als junges Mädchen rettete Lauren ihre Familie vor einem tragischen Autounfall. Sie nutzte das Kraftfeld, welches sie aus reiner Gedankenkraft erschaffen konnte und verhinderte so den Aufprall. Da ihre Kräfte noch nicht ganz ausgebildet waren, erlitten alle eine kleine Gehirnerschütterung, doch niemand wurde ernsthaft verletzt. Ihre Mutter sah das als glückliche Fügung an, wodurch Lauren ihre Identität als Mutantin lange Verbergen konnte. Zum Ausbruch kam es, als ihr Bruder Andy bei einem Schulball die Kontrolle über seine Kräfte verlor und Lauren eingreifen und sich so preisgeben musste. Sie verhinderte das Einstürzen des Daches und rettete so allen Anwesenden das Leben. Dennoch wurden sie bis nach Hause verfolgt und sollten festgenommen werden, damit sie sich registrierten und dem Sokovia-Abkommen zustimmten. Doch ihre Mutter gab ihre Kinder nicht her. Sie ergriffen die Flucht und wurden von der Mutant Underground gefunden.
Andy Strucker
Fenris | Percy Hynes White
Clarice Fong
Blink | Jamie Chung
Gesucht
Clarice lebte seit jeher bei Pflegeeltern, die darauf spezialisiert waren sich um Mutanten zu kümmern, welche -aufgrund ihrer Fähigkeiten- nicht als Menschen akzeptiert wurden. Ihre Pflegeeltern kümmerten sich gut um sie und fragten auch nie nach ihrer leiblichen Familie. Clarice selbst sprach auch nie gern darüber, da sie wohl zu der Bruderschaft gehörten. Als Clarice älter wurde, verließ sie das Haus der Pflegeeltern und begann sich ein eigenes Leben aufzubauen. Nachdem sie jedoch ungewollt ihre Kräfte einsetzen musste, da sie von mehreren Männern bedrängt wurde, floh sie aus Athens, Georgia. Die Portale, die sie erschaffen konnte, führten sie nach Atlana, wo sie auf Lorna Dane traf. Gemeinsam schworen sie sich, dass sie dafür sorgten, dass niemals wieder ein Mutant vor der Regierung oder den Menschen fliehen musste.
Marcos Diaz
Eclipse | Sean Teale
John Proudstar
Thunderbird | Blair Redford
Gesucht
John wurde in einem Reservat der Apache geboren und von seinen Eltern, trotz seiner 'Andersartigkeit' akzeptiert. Er wusste seine Kräfte jedoch auch gezielt einzusetzen und sonst größtenteils zu verstecken. Durch seine übermenschliche Kondition, die sich in Kraft, Reflexe und Schnelligkeit zeigte, und die Möglichkeit einen Moment in die Zukunft zu sehen, wurde er in der Army zu einem sehr guten Soldaten. Er diente zweimal in Afghanistan und wäre sicher gerne in der Army geblieben, wenn seine Fähigkeiten nicht nach und nach herauskamen. Wegen dem Sokovia-Abkommen und der Tatsache, dass sich John nicht registriert hatte, musste er die Armee fluchtartig verlassen. Gebrandmarkt als Fahnenflüchtiger und ohne ein neues Ziel zu haben, tauchte er unter und ertränkte seine Trauer in Alkohol. John trat gegen mehrere andere Mutanten in einem Fightclub an, wo er fast immer als Sieger hervortrat. Evangeline Whedon, die Anwältin der X-Men, sprach ihn nach einem weiteren Sieg an, ob er seine Kräfte nicht lieber dem Allgemeinwohl widmen und hilfesuchenden Mutanten zur Verfügung stellen möchte. Sie erzählte ihm von der Mutant Underground. Nach anfänglichen Zögern schloss er sich ihnen an.
Marvel Board | L3S3V3 | Forum | Gesuche
Offline